≡ Menu

Dr. Antje Friedrich-Gemkow

Hochschuldidaktische Trainerin und Coach

Tutoren/innentraining – Vom Lernenden zum Lehrenden

Der Wechsel vom Lernenden zum Lehrenden stellt angehende Tutoren vor ganz neue Herausforderungen. Dieses Tutorentraining bietet Tutoren die Möglichkeit, didaktische Grundkompetenzen zu erlernen und sich durch praktische Übungen, sowie den Austausch mit anderen Tutoren, optimal auf die eigene Lehre vorzubereiten.

Nach der Klärung des eigenen Rollenverständnisses werden wir uns mit den Grundlagen des Lernens und den sich daraus abzuleitenden Annahmen für die Gestaltung einer Lehrveranstaltung beschäftigen.

Wir werden Mechanismen erarbeiten, die es dem Tutor ermöglicht, effektiv zu lehren und den Lernprozess positiv zu beeinflussen. Variationen im Präsentationsverhalten und aktivierende Methoden sind einige der Aspekte, die in diesem Zusammenhang erarbeitet werden. Abschließend werden wir auch schwierige Situationen, die sich während eines Tutoriums ergeben können, besprechen und den Einsatz von entsprechenden Interventionstechniken diskutieren.

Inhalte:

• Rollenverständnis
• Leitungsstile
• Phasen einer Lehrveranstaltung
• Präsentationsverhalten
• Aktivierende Methoden
• Schwierige Situationen und Interventionstechniken

Methoden:
• Kurzvorträge der Trainerin
• moderierte Diskussionen
• Kleingruppenarbeit

Der Workshop wird als Tagesseminar durchgeführt. Individuelle Modifikationen und Schwerpunktsetzungen sind möglich.